Winterspielraum

Auch im Winter wollen Kinder Platz für Spiel, Spaß und Bewegung – kommt zum neuen Winterspielraum im Andreas-Hügel-Haus

Unser Saal über dem Gottesdienstraum im Andreas-Hügel-Haus wird zum Spieleparadies mit Rutsche, Bällebad, Sprossenwand und und und! In dem gemütlichem Spieleraum ist Platz für Groß und Klein. Ein separater Raum bietet Ruhe zum Stillen. Geöffnet wird der neue Winterspielraum ab 28.11.22 bis Ende Februar jeden Montag Vormittag von 09:30-12Uhr und jeden Dienstag Nachmittag von 15-18Uhr. Sogar in den Ferien ist geöffnet. Ein Team aus Ehrenamtlichen betreut die Schichten und achtet darauf, dass auch für die Eltern der Kaffee nicht ausgeht. Die Aufsicht bleibt bei den Eltern.

Sonntags ist der Spielraum ebenfalls auch geöffnet. Für alle, die gerne in den Gottesdienst gehen wollen, das aber mit Kindern bisher anstrengend fanden, ist das eine gute Nachricht. Im Spieleraum können die Kinder spielen, während der Gottesdienst durch ein Fenster mitverfolgt werden kann. Die Texte – wie Lesung und Predigt – werden durch unsere Anlage in den Raum übertragen.