Musik in der Kirche

„Die Musik ist eine Gabe und Geschenk Gottes, die den Teufel vertreibt und die Leute fröhlich macht“

(Martin Luther)

Musik hat in der Paulanergemeinde einen hohen Stellenwert. Wöchentlich treffen sich über Hundert ehrenamtliche Sänger*innen und Musiker*innen zur Probe in den verschiedensten Chören. In Gottesdiensten und Konzerten erklingt das vielstimmige Lob Gottes in den unterschiedlichsten Stilrichtungen: Klassische Choräle, festliche Bläsermusik, schwungvolle Gospels, zarte Veeh-Harfenklänge, fröhliche Kindermusicals. Sie sind herzlich eingeladen, aktiv in unseren Chören zu musizieren. Ansprechpartnerin und verantwortlich für die Kirchenmusik: Dekanatskantorin Kerstin Schatz

Ankündigungen & Termine

Gottesdienst mit „Querbeet“ in der Paulanerkirche

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am Sonntag, 9. Februar mit besonderer musikalischer Gestaltung. Die Band „Querbeet“ musiziert auf Einladung von Prädikantin Christine Windisch um 9.30 Uhr in der Paulanerkirche. Zum Ensemble: „Im integrativen Ensemble „Querbeet“ musizieren Menschen mit und ohne Behinderungen zusammen. Das Können jedes Einzelnen spielt eine untergeordnete Rolle, da jeder sich nach seinen Fähigkeiten […]

Gospelwochenende im Martin-Schalling-Haus

Beschwingt und fröhlich war es am Wochenende im Martin-Schalling-Haus: 46 Sängerinnen und Sänger jeden Alters trafen sich am Samstag zum Gopelworkshop „Gospel for all!“ und bereiteten mit Kantorin Kerstin Schatz die musikalische Verkündigung der frohen Botschaft mit Gospels und Spirituals vor. Am Sonntag feierten wir im vollbesetzen Martin-Schalling-Haus einen Gospelgottesdienst. Pfarrer Bernd Schindler predigte über […]

Gospel for all! Gospel-Workshop im MSH

Herzlich willkommen zum Gospel-Workshop mit Kantorin Kerstin Schatz am Samstag, 01. Februar 2020 von 15.30 bis 17.30 Uhr im Martin-Schalling-Haus! Eingeladen sind alle, die gerne Gospels singen oder dies schon immer einmal ausprobieren wollten: Frauen und Männer, jung, älter, alt, alleine, als Paar oder in der Familie, erfahrene Sänger*innen oder Badewannensolisten. Die Teilnahme am Projekt […]