Konfirmation am 20. Juni 2021

Mit einem vierwöchigen Abstand zu den vorangehenden zwei Konfirmandengruppen aus dem Sprengel des Andreas-Hügel-Hauses feierte deren dritte und letzte Gruppe ihre Konfirmation am Sonntag, den 20. Juni 2021, in der Paulanerkirche. Damit haben sich insgesamt 14 junge Menschen des Konfirmandenjahrgangs 2020/21 aus dem 2. Sprengel der Paulanerkirchengemeinde zum christlichen Glauben evangelisch-lutherischer Konfession bekannt. Vier Konfirmanden […]

Gottesdienst zum 3. Sonntag nach Trinitatis im MSH

Auch wenn wir mittlerweile wieder singen und sogar Abendmahl feiern in den Präsenzgottesdiensten, wollen wir die digitalen Angebote nicht aufgeben. Jeden Monat wollen wir etwas auf der Website zeigen. Heute gibt es den Gottesdienst, aber wir wollen auch andere Formen ausprobieren. Schauen Sie gelegentlich vorbei. Ihnen allen einen gesegneten Gottesdienst und Sonntag und eine schöne […]

„Ich sehe was, das Du nicht siehst.“ – Gedanken zu Pfingsten von Pfarrer Bernd Schindler

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage, als Kinder haben meine Geschwister und ich auf längeren Autoreisen immer „Ich sehe was, das Du nicht siehst“ gespielt. Es geht darum, dass man Etwas erblickt und die anderen müssen dann erraten was es ist. Meistens sagt man noch die Farbe als kleinen Tipp dazu. Also, „Ich sehe was, […]

Gottesdienst am Pfingstsonntag

Pfingsten – der Tag der Ausgießung des Heiligen Geistes. Das ist ein großer Fest- und Feiertag, den wir wie die beiden anderen großen Kirchenjahresfeste, Weihnachten und Ostern, an zwei Tagen feiern. Mit der Ausgießung des Heiligen Geistes feiern wir den „Geburtstag“ der Kirche, denn mit diesem Ereignis fanden die Jünger den Mut, das Evangelium der […]

Familiengottesdienst am Pfingstsonntag mit Tauferinnerung im Martin-Schalling-Haus

Ein besonderer Vormittag für Kinder, Eltern und Großeltern Es wird gut tun, mal wieder draußen zusammen zu kommen und gemeinsam einen Gottesdienst zu feiern, zu hören, dass Gott mich lieb hat und dabei die eigene Taufkerze zu entzünden. Alle großen und kleinen, evangelischen und katholischen Christen dürfen sich an ihren Tauftag erinnern, ihre Kerze von […]

Konfirmation am 16.5. in der Paulanerkirche

Es war zwar eine kleine Gruppe, aber ein großer Tag für jede der drei Teilnehmerinnen: eigentlich hätte am 16.5., dem Sonntag vor Pfingsten, die Gruppe der 2021-er Konfirmandinnen und Konfirmanden von Pfarrer von Kölichen konfirmiert werden sollen. Aber die meisten aus dieser Gruppe werden noch bis Juli warten und dann die Konfirmationen nachholen. Zwei Mädchen […]

Gottesdienst zu Himmelfahrt aus der Paulanerkirche

Himmelfahrt – eigentlich ein Fest, das unter freiem Himmel gefeiert werden muss. So, wie wir das vor Corona gemacht haben: mit Wanderung nach Ammerthal, Posaunenmusik und Picknick nach dem Gottesdienst. Letztes Jahr ging nur digital und dieses Jahr immerhin schon hybrid: Fortschritt ist bekanntlich immer eine Frage der Ausgangsposition. Feiern Sie also zuhause mit! Herzlichen […]

Gottesdienst am Sonntag Kantate am 02.05.2021 aus der Paulanerkirche

Kantate – Singt! Der Feiertag der Kirchenmusik, an dem normalerweise Vokal- und Instrumentalchöre einer Gemeinde mit ihrer Kunst feiern. Auch wenn wir nicht einstimmen können, wie wir wollen, vor allem nicht im Präsenzgottesdienst, so können Sie doch zu Hause nach Herzenslust mitsingen. Kirchenmusikdirektorin Kerstin Schatz spielt im wahrsten Sinn die Hauptrolle in diesem Gottesdienst. Herzlichen […]

Osterkerze Paulanerkirche

Gedanken zu Ostern

Der Herr ist auferstanden! – Er ist wahrhaftig auferstanden! So grüßen sich Christen hier in Amberg und überall auf der Welt am Ostermorgen! Das Grab ist leer! Christus lebt! Als Christen leben wir von Ostern her. Denn jeden Sonntag feiern wir die Auferstehung Jesu von den Toten. Jeden Sonntag bekennen wir es: „… am dritten […]

Konfirmationen in der Paulanerkirche

Es hat ein wenig gedauert für die Konfirmandinnen und Konfirmanden des Jahrgangs 2020, die ursprünglich am 17.5. letzten Jahres eingesegnet hätten werden sollen. Dann kam etwas dazwischen und so haben wir uns auf den Sonntag Miserikordias Domini, den 18.4., vertagt, den Sonntag, der die Barmherzigkeit Gottes im Bild des Guten Hirten zeichnet. In zwei Gruppen […]